Wieso brauche ich eine 3. Säule?

Erfahrungen zeigen, dass die Pensionszahlungen aus der 1. und 2. Säule in vielen Fällen zu tief sind, um den gewohnten Lebensstandard wirklich aufrecht erhalten zu können. Die 3. Säule – d. h. die freiwillige, private Vorsorge – nimmt daher eine wichtige Rolle in der Absicherung der finanziellen Zukunft ein.


Eine private Vorsorge erfüllt verschiedene Ziele:

  • Mit einer privaten Vorsorge können Sie Steuereinsparungen erzielen.
  • Die private Vorsorge gewährleistet Ihnen einen finanziell gesicherten Ruhestand!
  • Mit einer privaten Vorsorge können Sie Ihr Sparziel langfristig erreichen. Im Rahmen einer Lebensversicherung wird das Sparziel oder der Versicherungsschutz auch bei Erwerbsunfähigkeit durch Krankheit oder Unfall sichergestellt.
  • Eine Lebensversicherung sorgt dafür, dass Sie den Hinterbliebenen im Todesfall finanzielle Sicherheit bieten können. In diesem Fall wird das versicherte Kapital nämlich sofort ausbezahlt.

Das Angebot an Vorsorgemöglichkeiten ist gross und kaum zu überblicken. Deshalb kann nur eine kompetente Vorsorgeberatung wirklich Antwort geben, wie es um Ihre Einkünfte im Alter bestellt sein wird, welche Form der Altersvorsorge in Ihrem Fall die Richtige ist und wie es mit einer vorzeitigen Pensionierung aussieht.