Kredite für ausländische Staatsbürger?

Auch ausländische StaatsbürgerInnen mit Aufenthaltsbewilligung können bei AS Finanz einen Privatkredit beantragen.



68535 640

Oft herrscht Unklarheit darüber, ob auch ausländische StaatsbürgerInnen oder GrenzgängerInnen mit Schweizer Aufenthaltsbewilligung in der Schweiz einen Privatkredit aufnehmen können. Hinzu kommt, dass viele Kreditvermittler darüber nur unzureichend Auskunft geben können, weil die Auflagen je nach Aufenthaltsbewilligung unterschiedlich sind. Dabei ist die Kreditaufnahme für AusländerInnen unkomplizierter, als man meinen könnte:

Je nach Aufenthaltsbewilligung gelten folgende Auflagen für die Aufenthaltsdauer (es gilt das Ausstellungsdatum der Aufenthaltsbewilligung):

  • Bewilligung B: mindestens 6 Monate in der Schweiz
  • Bewilligung C: keine Auflagen (wird behandelt wie ein Schweizer Staatsbürger)
  • Grenzgänger-Bewilligung L: mindestens 1 Jahr in der Schweiz
  • Grenzgänger-Bewilligung G: mindestens 3 Jahre in der Schweiz

Ausserdem müssen folgende Kriterien erfüllt werden:

  • Der/die AntragstellerIn ist bei der Kreditaufnahme mindestens 18 und höchstens 69 Jahre alt
  • Der/die AntragstellerIn hat keine offenen Betreibungen, Pfändungen oder Verlustscheine (auch nicht im Herkunftsland)

Für die Beantragung sind folgende Unterlagen erforderlich:

  • Kopie der Aufenthaltsbewilligung
  • Kopie der letzten Lohnabrechnung (bei Stundenlohn letzte drei Lohnabrechnungen)

Wir beraten Sie gerne und verhelfen Ihnen zu einer kostengünstigen, individuellen Finanzierungslösung, die auch langfristig zu Ihnen passt. Stellen Sie ganz bequem online Ihren Kreditantrag und wir prüfen Ihr Gesuch umgehend.